Schwarzwald-Highlights im Herbst

Tipps für Erlebnishungrige

Der Schwarzwald steht für Erholung und Erlebnis – und ist zugleich ein reizvolles Ziel für Ausflügler und Urlauber. Deutschlands höchstes Mittelgebirge und seine teils mystische Wildnis bilden eine ideale Kulisse für vielfältige Erlebnisse in Sachen Kultur, Genuss, Wellness, Gesundheit, Nervenkitzel und Ruhe. Hier einige Tipps:

8.-11.9.2017: Bühler Zwetschgenfest
Traditionell feiert Bühl am zweiten September-Wochenende das „Bühler Zwetschgenfest“. Dank ihrer Widerstandsfähigkeit und des frühen Reifezeitpunkts war die Bühler Zwetschge lange der „Star“ unter den Zwetschgen und für die Stadt einst Haupterwerbsquelle. Vom 8. bis 11. September 2017 erwartet die Festbesucher ein buntes Programm mit Unterhaltung, Musik und regionalen Köstlichkeiten.

9.-10.9.2017: „Schwarzwald Bike Marathon“ in Furtwangen
Beim „Schwarzwald Bike Marathon“ in Furtwangen werden am 9. und 10. September 2017 mehr als 2000 Teilnehmer im mittleren Schwarzwald erwartet: Die Radrennen in verschiedenen Klassen führen über 30, 42, 60, 90 und 120 Kilometer. Der sportliche Wettkampf in einer der schönsten Rad-Regionen Deutschlands ist zugleich ein Wettbewerb für den guten Zweck: Fünf Euro der Startgebühr sowie nichtabgeholte Preisgelder erhält die Rehaklinik Katharinenhöhe in Furtwangen, die sich um schwerkranke Kinder und deren Familien kümmert.

Lust auf Urlaub im Schwarzwald? Hier sind die schönsten Hotels und Ferienwohnungen!

14.-17.9.2017: 61. Internationales Reitturnier Donaueschingen
Donaueschingen ist jedes Jahr Schauplatz einer der renommiertesten Reitsportveranstaltungen in Deutschland und immer wieder Anziehungspunkt für Spitzenreiter und Freunde des Pferdesports. Für jeden Reitsportfan ist vom 14. bis 17. September 2017 etwas dabei; ob Springreiten, Dressur oder rasante Fahrwettbewerbe. Es treffen sich national sowie international erfolgreiche Reiter und Fahrer. Das Internationale „S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier“ ist zugleich eines der schönsten Volksfeste am Ortsrand des Schwarzwaldes.

15.-17.9.2017: Stadtgeschichten in Staufen 
Wenn die „Fauststadt“ Staufen im Breisgau mit Laiendarstellern Stadtgeschichten in die Straßen bringt, steht einer farbenprächtigen, authentischen und spannenden Zeitreise nichts mehr im Weg. Auf Straßen und Plätzen in der märchenhaften Altstadtkulisse wird vom 15. bis 17. September 2017 allerlei Historisches für Jung und Alt höchst interessant in Szene gesetzt.

21.-24.9.2017: Baiersbronn Classic – Schwarzwald-Rallye
Vom 21. bis 24. September 2017 cruisen und posieren in und um Baiersbronn Auto- und Motorradklassiker. Auf der Schwarzwaldhochstraße starten die Oldtimer-Piloten mit ihren Raritäten die Genuss-Rallye. Bei kulinarischen Boxenstopps in den verschiedenen Orten kann man die Oldtimer in Ruhe bestaunen. Aber es geht nicht nur um Sound und Chassis – Spitzenköche verwöhnen auch gerne Gaumen und Magen.

29.9.-1.10.2017: RiderMan in Bad Dürrheim
Der „RiderMan“ ist ein Radsportklassiker für Jedermann am Ostrand des Schwarzwalds: Ambitionierte Freizeit-Rennfahrer können vom 29. September bis 1. Oktober 2017 in Bad Dürrheim wieder ihre Antrittsstärke unter professionellen Bedingungen in drei Tagesetappen checken. Los geht es mit einem Einzelzeitfahren über 16 Kilometer auf welligem Terrain. Die zweite, 110 Kilometer lange, Etappe führt die Teilnehmer über eine hügelige, mit 1700 Höhenmetern gespickte Strecke. Zum Abschluss geht es dann über 87 Kilometer und 1150 Höhenmeter über das abwechslungsreiche Terrain der Baar mit einem Abstecher in die Wutachschlucht. – Zusätzlich wird die Weltmeisterschaft für Journalisten, die „World Press Cycling Championships“ in den „RiderMan“ integriert. An drei Tagen werden bis zu 200 Journalisten aus der ganzen Welt um die begehrten Weltmeistertrikots in Bad Dürrheim kämpfen.

29.9.-3.10.2017: Ortenauer Weinfest in Offenburg
Eines der größten und schönsten Feste in Offenburg ist das Ortenauer Weinfest. Das Weinparadies Ortenau präsentiert vom 29. September bis 3. Oktober 2017 bereits zum 60. Mal die ganze Vielfalt an edlen Tropfen: Die beteiligten Weinbaubetriebe bieten auf dem Marktplatz rund 200 Weine und Sekte mit vielen Auszeichnungen an.

29.9.-8.10.2017: Alemannische Woche in Oberried
Rund um die historische Klosteranlage, in den Dorfwirtschaften und auf den alten Schwarzwaldhöfen in Oberried steht vom 29. September bis 8. Oktober 2017 die alemannische Lebensart im Mittelpunkt. Auftritte von regionalen Künstlern, ländlich-bäuerliche Traditionen und kulinarische Spezialitäten locken Gäste ins Dreisamtal östlich von Freiburg. Das Highlight der Alemannischen Woche ist der Viehabtrieb am 7. Oktober.

21.10.-12.11.2017: Chrysanthema Lahr
Jedes Jahr im Herbst schmückt Lahr am Fuße des mittleren Schwarzwaldes seine historische Innenstadt mit mehr als 10.000 Chrysanthemen. Faszinierende Blumenarrangements zieren die Plätze ebenso wie kunstvolle Figuren aus gesteckten Blüten und Kaskaden bunt blühender Chrysanthemen an den historischen Gebäuden. Begleitet wird die „Chrysanthema“ vom 21. Oktober bis 12. November 2017 von einem Kultur- und Musikprogramm.

Passend zum Thema