Mit Bannerwerbung zum Erfolg

Dieser Werbung kann man einfach nicht widerstehen

Werbebanner sind einfach nicht zu übersehen. Durch die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten sind sie beliebte Werbeträger, um die Aufmerksamkeit potentieller Kunden zu wecken und ein Angebot oder einen Service zu verkaufen. Die Banner im Schwarzwaldführer sind wie Bilder bzw. Grafiken in die Seiten eingebaut und direkt mit der Kundenhomepage verlinkt.

Ich kann’s ja eigentlich selbst nicht ganz glauben. Doch der Erfolg ist da. Jedes Jahr kommen Hunderte Teilnehmer in meine Goldwaschkurse. Dabei gibt es dafür nicht einmal “richtige” Werbung, zumindest nicht was die meisten Menschen unter Werbung verstehen. Einzig die Werbebanner im Schwarzwaldführer weisen auf das Goldsuchen als Freizeitaktivität hin. Mehr nicht.

Jetzt in der kalten Jahreszeit nutzen sogar viele die Möglichkeit, Goldsucher-Gutscheine fürs Weihnachtsfest zu bestellen. Und tatsächlich: Tagtäglich muss ich neue Bestellaufträge zur Post bringen.

Zugegeben, in den letzten Jahren haben immer mal wieder Zeitungen über das Goldwaschen am Rhein berichtet, und fast alle Fernsehsender schickten Kamerateams. Aber keine Zeitungsberichte und keine TV-Ausstrahlung war so erfolgreich wie meine eigenen und scheinbar unauffälligen Werbebanner. Das ist der Hammer!

Werbebanner sind nicht zu übersehen!

Der Erfolg hängt vielleicht auch mit der Einzigartigkeit des Schwarzwaldführers zusammen. Das Portal ist Reiseführer und Unterkunftsverzeichnis in einem. Kein anderes Portal wird mit so viel Leidenschaft betrieben. Wir besuchen die Urlaubsorte selbst, machen Fotos, beschreiben Museen und Wanderrouten und vieles mehr. Nicht umsonst wird der Schwarzwaldführer vom Web-Adressbuch (Frankfurt) erneut und sogar für 2019 “zu den 5000 besten deutschen Internetseiten” gezählt. Welches andere Portal kann das schon von sich behaupten? Die Einzigartigkeit und die geschickte Mischung redaktioneller Themen ist es, das unsere Besucher so sehr schätzen. Dazu ist nicht einmal ein Computer notwendig; ein Tablet oder das Smartphone reichen aus.

Werbebanner sind einfach nicht zu übersehen. Durch die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten sind sie beliebte Werbeträger, um die Aufmerksamkeit potentieller Kunden zu wecken und ein Angebot oder einen Service zu verkaufen. Die Banner im Schwarzwaldführer sind wie Bilder bzw. Grafiken in die Seiten eingebaut und direkt mit der Kundenhomepage verlinkt. Wer sie ausblenden möchte, muss damit auch alle sonstigen Bilder ausschalten. Das wird ganz sicher niemand wollen.

Unglaublich preiswert

Bannerwerbung gibt’s im Schwarzwaldführer und auf Schwarzwald.Live schon für unglaubliche 60 Euro für ein ganzes Jahr (zuzügl. MwSt). Wir übernehmen sogar die Gestaltung. Die Banner ähneln gestalteten Zeitungsanzeigen, wirken aber keinesfalls aufdringlich und werden sowohl im Unterkunftsverzeichnis als auch auf mehreren Seiten, die sich auf den Ort und die Region des Bestellers beziehen, in den redaktionellen Text eingebunden. Immer mit direkter Verlinkung zur Kundenhomepage. Probieren Sie’s aus und lassen Sie sich überraschen! Besser kann Werbung nicht sein. [Hier geht’s zur Bestellung.]

Unglaublich wirkungsvoll

Bannerwerbung im Internet erreicht eine deutliche höhere Wirkung. Dies geht aus mehreren Studien hervor. In der Studie Online Werbemittel wurden 239 Online-Werbemittel (Banner) mit über 120 Mio. AdImpressions untersucht. Die Werbemittel wurden aufgrund von Attributen wie Format, Inhalte, Botschaften, Farben kategorisiert und auf signifikante Trends bei der Klickrate überprüft. Demnach erreicht ein optimal gestalteter Banner eine 189 mal höhere Klickrate. Laut einer weiteren Untersuchung sollten Banner ständig optimiert und verbessert werden. Denkbar wäre auch die Verknüpfung mit einem Gewinnspiel. Die Ergebnisse heben sich deutlich von anderen Online-Strategien ab. Laut der OVK-Werbewirkungsstudie wiederum hat Display-Werbung im Internet auch einen positiven Einfluss auf das Markenimage. Selbst Wochen nach dem Werbekontakt konnte noch Wirkung festgestellt werden. Die OVK Werbewirkungsstudie untersuchte, wie Display-Werbung (Bannerwerbung) insgesamt wirkt, also über den reinen Klick hinaus. Die Editorial Brand Impact vergleicht die Wirkungsvoraussetzungen und Werbewirkung von Onlinewerbung auf journalistischen Premium-Sites, E-Mail-Portalen und Social Community Sites. Demnach erzielen journalistische Premium-Sites als Werbeumfeld deutlich bessere Wirkungsvoraussetzungen und -effekte als E-Mail-Portale und Social Communities. Das Marktforschungsunternehmen Emarketer sieht Handywerbung vor dem endgültigen Durchbruch. Mobile Werbung wird zu einem festen Bestandteil im Marketing-Mix.


Hotels und Ferienwohnungen im Schwarzwaldführer

Ähnliche Beiträge